FOTOSTIFTUNG SCHWEIZ, WINTERTHUR

Guido Baselgia –
Als ob die Welt zu vermessen wäre

19. Oktober 2019 bis 16. Februar 2020

Der Fotograf als Forschungsreisender:  Seine jüngste Expedition führte Ihn 2018/2019 ins Amazonasbecken von Ecuador und Peru. Der neue Werkzyklus wird im Kontext seiner früheren Arbeiten in der Fotostiftung Schweiz präsentiert, kuratiert von Teresa Gruber.

Es finden regelmässig Führungen durch die Ausstellung statt.

Weitere Infos: Fotostiftung Schweiz

Zur Ausstellung ist die gleichnamige Publikation bei Edizioni Periferia erschienen

Zum Werkzyklus

Plattner & Plattner Art Gallery, Pontresina

Guido Baselgia – Weitung,  7. Dezember 2016 bis 17. April 2017

Baselgia_Weitung_A3_161116_1614_def_Seite_1

Die Plattner & Plattner Art Gallery in Pontresina freut sich nach der vielbeachteten Sommerausstellung noch einmal Werke von Guido Baselgia zu präsentieren. Unter dem Titel WEITUNG zeigt der Künstler eine Auswahl seiner aktuellen Fotoarbeiten die im Engadin und im Hohen Norden entstanden sind.

Vernissage Freitag 30. Dezember 2016, 17 Uhr

Künstlergespräch 24. Februar 2017, 17 Uhr Dr. Beat Stutzer, Kunsthistoriker im Gespräch mit Guido Baselgia, anschließend Apéro in der Galerie

Weitere Informationen unter Plattner & Plattner Art Gallery

(NICHT) FERN, Pontresina

Guido Baselgia: (NICHT) FERN, 16. Juli bis 21. Oktober 2016, Pontresina

Vernissage: Samstag, 16. Juli 2016, 16.00 Uhr

Die Arbeiten unter dem Titel «(nicht) fern» werden während der Sommersaison 2016 an verschiedenen Orten in Pontresina präsent sein: mit einer Plakatintervention von Luftbildern des Berninamassivs im öffentlichen Raum einerseits und mit einer Werkschau aus seinem Œuvre in der neuen plattner & plattner Art Gallery andererseits.

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

–> Plakat und Programm

–> Artikel von Kaspar Schnetzler im Piz Magazin (06.2016)

Webseite der Ausstellung
Plattner & Plattner Art Gallery